Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Vertragsschluss
§ 3 Preise und Zahlungsarten
§ 4 Versand und Versandkosten
§ 5 Gewährleistung
§ 6 Widerruf
§ 7 Datenschutz
§ 8 Schlussbestimmung


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Angela Walke Parfümerie & Kosmetik und dem Kunden gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung des Sortiments ist kein verbindliches Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB. Die Bestellung des Kunden stellt einen verbindlichen Antrag auf Abschluss eines Kaufvertrages mit Angela Walke Parfümerie & Kosmetik dar. Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhält der Kunde eine automatisch erstellte Bestellbestätigung per e-Mail. Diese stellt keine Annahme des Antrags dar. Die Bestellung des Kunden gilt von Angela Walke Parfümerie & Kosmetik erst dann als angenommen, wenn sie durch eine Auftragsannahme per e-Mail bestätigt wird oder mit Lieferung der bestellten Ware.

§ 3 Preise und Zahlungsarten

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Pay Pal.

§ 4 Versand und Versandkosten

Bestellungen und Lieferungen sind ausschließlich innerhalb Deutschlands möglich.
Bei Bestellungen mit der Zahlungsart Vorkasse oder Pay Pal erfolgt der Versand innerhalb von 2-4 Werktagen nach Zahlungseingang.

Bei Bestellungen ab einem Warenwert von 25 € fallen keine Versandkosten an.

Der Versand erfolgt ausschließlich über die Deutsche Post AG und DHL.
Bei Bestellungen unter einem Warenwert von 25 € fallen folgende Versandgebühren an:

bis 2 kg 2,90 €,
2- 5 kg 4,90 €.



§ 5 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 6 Widerruf

Die Widerrufsbelehrung gilt nur für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB.
Der Kunde kann innerhalb von 14 Tagen seine Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen in Textform oder- wenn ihm die Sache vor Fristablauf überlassen wird- durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, nicht jedoch vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 iVm. § 1 I und II EGBGB sowie der Pflichten gemäß § 312 g I 1 BGB iVm. Art 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Angela Walke
Parfümerie & Kosmetik
Friedrich-Wilhelm-Str. 2
46562 Voerde
Fax: 02855/85422
e-Mail: angelawalke07gmail.com

Im Falle des wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, muss der Kunde uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen muss der Kunde Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der Ware, wie es etwa im Ladengeschäft üblich und möglich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Der Kunde hat die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Kunden abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Die schriftliche Widerrufsbelehrung geht dem Kunden mit der Auftragsbestätigung per e-Mail zu.

§ 7 Datenschutz

Die vom Kunden angegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung der Bestellung gespeichert und verwendet. Angela Walke Parfümerie & Kosmetik versichert, dass eine Weitergabe der Daten an Dritte nicht erfolgt. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie Angela Walke Parfümerie & Kosmetik anvertraut wurden. Soweit handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

§ 8 Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.